Select Page

Autor: Mühlviertel Marketing

Ein blühendes Unternehmen

Seit 15 Jahren steht „Blumen Böhm“ in Gallneukirchen für eine große Auswahl an Pflanzen und Blumenarrangements. Zum Betriebs-Jubiläum erhielt Daniela Böhm von der Wirtschaftskammer Urfahr-Umgebung eine Ehren-Urkunde für ihr erfolgreiches unternehmerisches Wirken in der Region. Seit dem heurigen Sommer bündelt Blumen Böhm beide Geschäftszweige – Blumen und Gartengestaltung am Gärtnerei-Standort in der Hauptstraße 55 in Gallneukichen. Die rührige Gärtnerei versorgt seit 15 Jahren die Region Gallneukirchen mit Blumen zu jedem Anlass, sowie mit Pflanzen, Sträuchern und Bäumen für den Garten. Daniela Böhm engagiert sich zudem stark in der wirtschaftlichen Weiterentwicklung der Region – unter anderem bei Frau in der...

Weiterlesen

Schmankerl aus der Genussbox

Die erfolgreiche „Genussbox Mühlviertel“ wurde erweitert und  spiegelt nun die Lebensmittelvielfalt des gesamten Mühlviertels wider. Die Genussbox mit Produkten aus den Bezirken Freistadt und Urfahr war praktisch vom Start weg ein großartiger Erfolg. Das gab den Ausschlag für die Erweiterung des Sortiments auf alle Mühlviertler Bezirke. In fünf neu zusammengestellten Arrangements findet man nun 27 Köstlichkeiten, die 18 kleine Manufakturen und bäuerliche Traditionsbetriebe aus dem gesamten Mühlviertel beisteuern. Das Motto der Mühlviertler Genussbox: unverfälscht und bodenständig, kreativ und vielfältig, für süße wie pikante Geschmäcker. Ideal zum Verschenken Nicht nur neue Qualitätsprodukte bereichern die Mühlviertler Genussbox, sondern auch der Vertrieb wurde deutlich verstärkt. Die beliebten Geschenke für Kunden, Freunde und Verwandte gibt es nicht nur im Kaufhaus Greul in Rainbach bei Freistadt, sondern von nun an auch im Straßer-Markt in Perg und im Spar Jetschgo in Sarleinsbach. Nähere Informationen zu den Genussboxen unter:...

Weiterlesen

35 Jahre Transporte Kappl

Als Hermann Kappl vor 35 Jahren das Güterbeförderungsunternehmen von seinem Vater übernahm, wusste er noch nicht, wie hart sich die Branche entwickeln würde. Nichts desto trotz baute er mit großem Engagement das Traditionsunternehmen erfolgreich aus. Mittlerweile umfasst der Betrieb 25 Beschäftigte und 23 Lastkraftfahrzeuge, mit denen Rundholz-, Rohr-, Eisen- und Asphalttransporte durchgeführt werden, sowie Fernverkehr nach Italien und Frankreich. Hermann Kappl engagierte sich überdies ehrenamtlich als Funktionär der Fachgruppe Güterbeförderungsgewerbe. Seit fast 20 Jahren ist er Sprecher der Gütertransporteure im Bezirk Freistadt und koordiniert die Brancheninteressen. Seit 2011 wirkt er auch als Mitglied im Fachgruppen-Ausschuss des Güterbeförderungsgewerbes mit. Hermann...

Weiterlesen

HABAU mit neuer Logistikzentrale

Die HABAU Hoch- und Tiefbau GmbH eröffnete nach 13 Monaten Bauzeit eine neue Logistikzentrale für die Versorgung von Baustellen und stärkt damit den Standort Perg. Durch Investitionen in Höhe von 2,1 Millionen Euro ist die neue Zentrale auf dem aktuellsten Stand der Technik. Nach der Eröffnung des europaweit modernsten Werks für Betonfertigteile im Juni 2014 hat HABAU damit eine weitere Investition in die Zukunft des Konzerns abgeschlossen. Auf einer Gesamtfläche von insgesamt 4.254 Quadratmeter wurde das ursprünglich bestehende Gebäude durch einen Neubau in ein völlig neues, modernes Umfeld verlagert. Die neue Logistikzentrale ist nicht nur der  Verwaltungs-Stützpunkt für Baustellen der gesamten HABAU-Gruppe im In- und Ausland, sondern auch der Hotspot für Reparaturen, Lagerung, Kommissionierung und Bereitstellung von Materialien und Geräten für die Bauabwicklung. „Der Neubau stellt eine Investition in die Zukunft dar. Außerdem setzen wir damit ein deutliches Bekenntnis zur Region und zum Standort“, sagt Geschäftsführer Anton Karner. „Der Standort Perg ist jetzt durch Investitionen in die Fertigteilproduktion, Baustellenlogistik und Geräteinstandhaltung sowie durch eine Kapazitätsanpassung auf dem neuesten Stand der Technik und schlagkräftig aufgestellt.“ Die HABAU Hoch- und Tiefbaugesellschaft m.b.H. mit Sitz in Perg feierte im Jahr 2013 ihr 100-jähriges Firmenjubiläum. Das erfolgreich gewachsene Familien-Bauunternehmen stieg mittlerweile unter die Top-4 der österreichischen Bauindustrie auf. Die HABAU Unternehmensgruppe bietet in ganz Europa, Südamerika oder Indien umfassende Systemleistungen in den Bereichen Hochbau, Tiefbau, Pipelinebau, Tunnel- und Schachtbau sowie Fertigteilbau an. Derzeit...

Weiterlesen

Kooperation mit Biss

Seit September 2015 ist die Rohrbacher Gastronomieszene um eine Kooperation reicher. Die Gastroszene Donau Böhmerwald“ vereint sieben gastronomische Leitbetriebe aus dem Bezirk Rohrbach. Ein Online Gourmetfinder, gemeinsame Veranstaltungen und Marketingaktivitäten sind die Schwerpunkte der Zusammenarbeit. Die neue Webseite www.gastroszene.at gibt dem Gast einen raschen Überblick über die kulinarischen Möglichkeiten im Bezirk: Von Schmankerln, Spezialitätenwochen bis hin zu Veranstaltungen und vielem mehr. Der Gourmetfinder zeigt auf einen Blick, welcher Betrieb wann offen hat. Die Rubrik „Ausflugstipps“ inspiriert den User, in der Region nicht nur auf eine kulinarische Entdeckungsreise zu gehen. „Unsere Kooperation ist ein wertvoller Beitrag zum gesamttouristischen Angebot in der Region“, freut sich Obmann Günther Wolfmayr. „Denn ergänzt mit Ausflugsideen im Bezirk, erhält nicht nur der Freizeit-, sondern auch der Urlaubsgast wertvolle Ideen für seinen Aufenthalt bei uns“, so Wolfmayr weiter. Die Vorteile für die Mitglieder: Synergien nützen, Stärken hervorheben. Die Marketingaktivitäten werden sinnvoll gebündelt. So werden etwa Veranstaltungen oder auch Schmankerl-Wochen gemeinsam beworben. Dadurch wird die Bekanntheit, aber auch das Image des gastronomischen Angebotes in der gesamten Region erhöht. Zusätzlich transportieren die Betriebe bei eigenen Aktivitäten die Kooperation mit, ebenfalls ein sinnvoller Verstärker. „Wir teilen Stärken und Kompetenzen und profitieren alle davon“, ist Wolfmayr überzeugt. „Einzelkämpfer haben es künftig noch schwerer. Wir sind überzeugt, mit dieser Zusammenarbeit im richtigen Weg zu sein“, so der Obmann. Die Mitglieder auf einen Blick Gasthaus Wundsam, Neustift im Mühlkreis, www.gasthaus-wundsam.at Gasthaus Vonwiller,...

Weiterlesen

Schlagworte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen