Select Page

Bräuer erobert jetzt Vorarlberg

Mit der Sinnhaftigkeit des Naschens erobert der Naturbäcker Martin Bräuer von Reichenthal aus ganz Österreich. Seine „Kekse mit Sinn“ sind bereits in mehr als 250 Verkaufsstellen erhältlich. Jüngster Handelspartner ist Sutterlüty in Vorarlberg.

Martin Bräuer ist mehr als ein traditioneller Mühlviertler Handwerksbäcker mit Filialen in Reichenthal, Altenberg und Freistadt. Martin Bräuer ist der Erfinder von „Kekse mit Sinn“. Eine Idee von seiner Frau Brigitta weckte 1996 die Kekse-Leidenschaft des Bäckermeisters. Er solle Nervenkekse aus dem Rezeptbuch der Hildegard von Bingen backen, schlug Brigitta Bräuer damals vor. Das Rezept gefiel dem Meister, nicht aber der Name. Und so entstanden die „Gute Laune Kekse“.

Sogar Bundespräsident Heinz Fischer outet sich auf der Welser Messe als Fan von "Kekse mit Sinn" von Martin Bräuer. Foto: cityfoto

Sogar Bundespräsident Heinz Fischer outet sich auf der Welser Messe als Fan von “Kekse mit Sinn” von Martin Bräuer. Foto: cityfoto

Die Überlegung, biozertifiziertes Dinkelgetreide in der eigenen Hausmühle unmittelbar vor dem Backen frisch zu vermahlen und mit wertvollen Gewürzen und anderen Geschmackszutaten zu Keksen in Herz- oder Tierform zu backen, kam bei den Kunden gut an. Nach und nach entstanden weitere, von Martin Bräuer selbst komponierte Sorten.

Aktuell sind fünf Geschmacksvariationen von „Kekse mit Sinn“ in mehr als 250 Verkaufsstellen erhältlich. Die Bio-Kekseproduktion am Unternehmensstandort in Reichenthal macht bereits 10 Prozent vom Gesamtumsatz des Unternehmens aus. Alle großen österreichischen Handelsketten – von Billa und Merkur über Spar bis Unimarkt – haben die schmackhaften Kekse in der hübschen Verpackung gelistet.

Die jüngste Eroberung ist Handelspartner Sutterlüty – das führende Vorarlberger Lebensmitteleinzelhandelsunternehmen und Teil der Rewe Gruppe. Mit Sutterlüty will Bräuer den äußersten Westen Österreichs erobern und in weiterer Folge die angrenzende Schweiz sowie den bayrischen Raum.

Infos: www.keksemitsinn.at

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagworte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen