Select Page

Neue Brecher entwickelt

Neue Brecher entwickelt

Eine neue Generation von Schaufelbrechern hat das Traditionsunternehmen Hartl in Mauthausen entwickelt. Der neue Hartl Crusher „R“-Serie punktet mit einer speziellen Rücklauffunktion, die im Falle einer Blockade die rasche Lösung und somit das Weiterarbeiten ohne Unterbrechung ermöglicht.

Die HARTL Engineering & Marketing GmbH, in Mauthausen stationiert, spezialisiert sich auf die Entwicklung und Produktion von Gesteinsbrechanlagen und Siebanlagen, welche in die Form von Baggerschaufeln integriert werden – sogenannte Schaufelbrecher und Schaufelsiebe.

1935 gründete Franz Hartl Senior das Unternehmen das sich anfangs mit Transporten, Schotterabbau sowie Kiesaufbereitung beschäftigte. 1977 erfolgte die Entwicklung einer der weltweit ersten mobilen Brechanlagen: der POWERCRUSHER. Eine vollmobile Brechanlage auf Rädern mit hoher Durchsatzleistung.

Infos und Kontakt: www.hartl-crusher.com

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagworte