Select Page

Pedacola macht Furore

Pedacola macht Furore

Ein Cola-Getränk aus dem Mühlviertel? Peter Leitner hat sich mit dem erfrischend prickelnden Sirup-Getränk „Pedacola“ schon einen Namen gemacht. Das Start-Up sorgt für Aufsehen.

Made in Mühlviertel

Peter Leitner kreierte ein Cola aus dem Mühlviertel. Foto: Michael Köck

Das erste Cola-Getränk aus dem Mühlviertel stammt genau genommen aus St. Thomas am Blasenstein. Hinter dem Namen Pedacola steckt der Erfinder Peter Leitner. Der Thominger hat das helle Getränk aus Colakraut und Eberraute entwickelt. Beides gedeiht im Mühlviertel und steht im Ruf, anregende Wirkung zu haben.

Unter dem Slogan „Kiss me quick and go“ vertreibt Leitner das Pedacola in lokalen Geschäften in Linz, Wien und Salzburg. Der gelernte Koch lässt örtliche Landwirte die Inhaltsstoffe produzieren, etikettiert und verpackt dann selber und liefert seine erfrischende Entdeckung aus – unter anderem in den Strasser Markt Perg.

Infos: www.pedacola.at

Einen Zeitungsbericht zu dem spannenden Startup gibt’s hier: Bezirksrundschau Perg

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagworte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen