Select Page

Wirtschaftsmedaille für Alfred Brandl

Wirtschaftsmedaille für Alfred Brandl

Eine persönliche Ehrung wurde dem Sägewerksbetreiber Alfred Brandl in Königswiesen zuteil.

Alfred Brandl führt seit mehr als 35 Jahren erfolgreich ein Sägewerk und ist damit beliebter Nahversorger in Sachen Holz. Als langjähriger Obmann des Wirtschaftsbundes Königswiesen gelingt es ihm vorbildlich, die lokalen Wirtschaftstreibenden zusammen zu halten. Er ist auch in der ganzen Region eine allseits geschätzte Unternehmerpersönlichkeit. Dafür wurde Brandl von der Freistädter Wirtschaftskammer-Obfrau Gabriele Lackner-Strauss und Wirtschaftskammer-Geschäftsführer Dietmar Wolfsegger  mit der Wirtschaftsmedaille ausgezeichnet.

Besonders verdient gemacht hat sich Brandl als Initiator und langjähriger Organisator des Josefimarktes in Königswiesen. Diese jährlich stattfindende Veranstaltung – jeweils am 19. März – hat er zu einer regionalen Großveranstaltung rund um das Thema Pferd ausgebaut, mit bis zu 10.000 Besuchern.

 

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagworte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen