Select Page

Wirtschaftsmedaille für Clemens Poissl

Wirtschaftsmedaille für Clemens Poissl

Clemens Poissl hat bereits mir 22 Jahren nach dem frühen Tod seines Vaters dessen regionalen Konditoreibetrieb in Freistadt übernommen, das Unternehmen weiterentwickelt und ausgebaut. Die Konditorei Poissl gilt als Anziehungspunkt für viele Einheimische und Touristen in der Freistädter Innenstadt. Clemens Poissl hat sich neben seinem Unternehmertum  auch in der Freistädter Gemeindepolitik engagiert, als Gemeinderat seit 1997. Dort hat er sich um die Anliegen der Gewerbetreibenden eingesetzt, mit Fokus auf die Innenstadt. Sein besonderer Einsatz galt dem Verkehrsausschuss und Wirtschaftsausschuss, wo er sich für einen Kompromiss zwischen den Anliegen der Bewohner, der Gastronomie und der sonstigen Wirtschaft verdient gemacht und tragfähige Lösungen initiiert und durchgesetzt hat. Von März 2015 bis Juli 2016 engagierte er sich als Kommissionsmitglied der Konditor in der Wirtschaftskammer Oberösterreich.
In Anerkennung für sein erfolgreiches unternehmerisches Schaffen und sein Engagement für die Wirtschaft in Freistadt überreichten ihm Gabriele Lackner-Strauss und Dietmar Wolfsegger von der WKO Freistadt nun die Wirtschaftsmedaille der Wirtschaftskammer OÖ.

Foto (privat): Drei Generationen in der Konditorfamilie Poissl bei der Verleihung der Wirtschaftsmedaille der WKOÖ; vlnr: Mutter Irmengard Poissl, Sohn Dominik Poissl, Clemens Poissl, Gattin Ulrike Poissl, Gabriele Lackner-Strauss, Dietmar Wolfsegger.

Infos: www.konditorei-poissl.at

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagworte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen