Select Page

Zum Hopfenbad nach Liebenau

Zum Hopfenbad nach Liebenau

Eine Auszeit, 1000 Meter über dem Alltag, gönnen sich Gäste im Liebenauer Hotel Rockenschaub. Das Haus zählt zu den beliebtesten Bier-Hotels des Landes.

Anfang der Neunziger Jahre hat Franz Rockenschaub den elterlichen Betrieb übernommen – damals noch als Dorfwirtshaus mit Bäckerei. Gemeinsam mit seiner Frau Roswitha hat der Liebenauer das ehemalige Wirtshaus zu einem Vorzeige-Hotel ausgebaut. Heute gibt es 23 Zimmer und einen großzügigen Wellnessbereich – alles auf Vier-Sterne-Niveau.

Das Erfolgsgeheimnis der Rockenschaubs klingt einfach: „Wir bringen unsere Leidenschaft in den Betrieb ein“. Bei Franz Rockenschaub bedeutet das auch, dass er seine Biker-Leidenschaft lebt. Bei seinen Motorradtouren mit den Gästen kann er Hobby und Beruf ideal verbinden. Auch Rad- und Langlauftouren gehören zum Aktiv-Angebot des Hausherren.  Roswitha ist dagegen beim Wandern und Bogenschießen aktiv.

Großen Wert legt das Hoteliers Paar auch auf die gute Küche, in der überwiegend regionale Lebensmittel verarbeitet werden. Bier spielt auf der Getränkekarte eine tragende Rolle. Und neuerdings auch im Wellnessbereich, wo etwa das „Mühlviertler Hopfen-Bad“ in der Holzbadewanne angeboten wird.

Weitere Infos: www.hotel-rockenschaub.at

Fotocredit: Hotel Rockenschaub

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagworte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen