Select Page

Junge Tischler glänzen bei Landesbewerb

Junge Tischler glänzen bei Landesbewerb

Beeindruckendes handwerkliches und fachliches Können zeigten  Freistädter Nachwuchstischler beim Landeslehrlingswettbewerb in Wels.

Vom 3. Lehrjahr erreichte Matthias Traxler aus Grünbach bei Freistadt (Lehrbetrieb: Reichhart & Partner, Freistadt) erneut den ausgezeichneten 2. Platz.

Zum Unternehmen: Gegründet 1958 in der Garage von Franz Reichhart entwickelte sich das Unternehmen Reichhart & Partner zu einem Betrieb mit über 50 Angestellten und Partnern. Heute wird an drei Standorten im Mühlviertel produziert. Zwei Wohn- & Küchenstudios in Engewitzdorf und Freistadt laden ein, neueste Designs zu entdecken und verzaubern mit vielen außergewöhnlichen Geschenksideen.

Vom 2. Lehrjahr erreichte Simon Mühlehner aus Bad Zell (Lehrbetrieb ANREI-Reisinger GmbH, Pabneukirchen) den ausgezeichneten 1. Platz.

Zum Unternehmen: 1884 gründete Tischlermeister Anton Reisinger in der Mühlviertler Gemeinde Pabneukirchen seine Tischlerei. 1994 wurde diese in vierter Generation durch Kurt Reisinger übernommen: “Wir wählen das Holz, das wir verarbeiten mit größter Sorgfalt aus und verwandeln es mit handwerklicher Perfektion zu Möbelstücken, die ihren Besitzern durch die Jahrzehnte jene Geborgenheit vermitteln, derer wir heute mehr denn je bedürfen. Echte Werte, für immer.”

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagworte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen