Seite auswählen

Neue Prokuristen bei Kumpfmüller

Neue Prokuristen bei Kumpfmüller

Im Laufe der vergangenen Jahrzehnte hat sich Kumpfmüller Bau als kompetenter und verlässlicher Partner in der Baubranche im oberen Mühlviertel etabliert. Durch das Vertrauen vieler zufriedener Kunden war es  möglich, den Wirkungsbereich nach und nach auszuweiten. Heute hat das Unternehmen drei Standorte: Lembach, Pfarrkirchen und Kollerschlag.

Mit mehr als 100 Mitarbeitern und einer Produktions- und Verkaufsfläche von 47.000 Quadratmetern gehört Kumpfmüller zu den führenden Bauunternehmen der Region.

Ende November verkündete die Unternehmensleitung die Ernennung von Regina Gabriel-Wakolbinger zur Prokuristin und Baumeister Dominic Krempl zum Prokuristen der Firma. Das  Unternehmen gliedert sich in die Bereiche Hoch- und Holzbau. Der Bereich Holzbau steht nach wie vor unter der Leitung von Herrn Bmst./Zmst. Herbert Anreiter MSc. Der Hochbau wurde nun erstmals offiziell in die Sparte Planung & Privatbau und die Sparte Objektbau gegliedert. Die Spartenleitung von Planung & Privatbau unterliegt nun Regina Gabriel-Wakolbinger und die Spartenleitung für den Objektbau Baumeister Dominic Krempl. Diese drei genannten Prokuristen sind in ihrer jeweiligen Abteilung für die technische und kaufmännische Leitung verantwortlich und unterstützen die Geschäftsleitung, in Person von Baumeister Georg Kumpfmüller, bei der Weiterentwicklung des Unternehmens sowie strategischen Entscheidungen die die Firma Kumpfmüller Bau GmbH betreffen.

Infos und Kontakt: www.kumpfmueller.co.at

Im Bild: v.l.n.r. Bmst. Dominic Krempl, Bmst. Georg Kumpfmüller, Regina Gabriel-Wakolbinger, Bmst./Zmst. Herbert Anreiter

Schlagworte