Select Page

Freistadt und Bier erradeln

Freistadt und Bier erradeln

Zu Bierradtouren rund um die Braustadt Freistadt lädt die Tourismusregion mit einer eigenen Radkarte ein.

Die Bierradtouren rund um die Biermetropole Freistadt mit den Schwerpunkten Kulinarik, Kultur und Natur schlängeln sich durch die Region. Es stehen drei Etappen zwischen 70 bis 80 Kilometer und 1060 bis 1200 Höhenmeter zur Auswahl. Für die gemütlichen RadfahrerInnen gibt es die Möglichkeit, die Touren mit dem E-Bike zu befahren.

Radler/innen genießen unter anderem das Naturschutzgebiet an der Maltsch – Leopoldschlag das Grüne Band Europas. Kulturelles bietet der Streckenabschnitt rund um die  Mittelalterliche Brau-Erlebnis-Stadt Freistadt. Das Kulinarische findet sich im südlichen Streckenabschnitt von Hirschbach bis Tragwein. Auch das Bier gehört zum Mühlviertel wie die hügelige Landschaft und der Granit. Die Radler sind eingeladen, die Biervielfalt mit allen Sinnen zu erleben und sich die Entdeckungsreise rund um Bier, Kulinarik, Kultur und Natur
durch das Mühlviertel als größtes Hopfenanbaugebiet Österreichs zu gönnen. Gemeinsam mit dem Urgesteinswasser besitzen die regionalen Brauereien die besten Voraussetzungen für
ihr schmackhaft gebrautes Bier. Die Mühlviertler Wirtinnen und Wirte servieren typische Mühlviertler Hausmannskost mit regionalen Produkten.
Infos und Kartenanforderung: www.muehlviertel.at/bierradtouren

Foto: OÖ Tourismus / Röbl

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagworte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen