Select Page

Jubiläumstür war gratis

In Sarleinsbach im oberen Mühlviertel führt Internorm eine große Produktionsstätte. Eine halbe Million produzierte Hauseingangstüren – diese Rekordmarke hat Internorm bereits überschritten. Anlässlich des Jubiläums bekamen Kunden die 500.000ste Türe geschenkt.

Made in Mühlviertel

An den Standorten Traun und Sarleinsbach fertigt Internorm jährlich mehr als 13.000 Hauseingangstüren.

Internorm fertigt an den Standorten Traun und Sarleinsbach Jahr für Jahr mehr als 13.000 Hauseingangstüren – jede einzelne davon ist ein exakt nach Maß produziertes Unikat. Die Basis des Sortiments bilden vier Aluminium-  sowie drei Holz/Aluminium-Türserien mit insgesamt mehr als 70 Grundmodellen in vielfältigen Designs. Zusätzlichen Gestaltungsspielraum bei der Individualisierung der Türen bietet eine große Auswahl an Farben, Gläsern und Griffen. Neben dem Standardsortiment produziert Internorm außerdem eine Vielzahl von Sondermodellen nach unterschiedlichsten Kundenwünschen.

Internorm ist die größte international tätige Fenstermarke Europas und Arbeitgeber für 1.800 Mitarbeiter (Vollzeitäquivalent). Mehr als 22,5 Millionen Fenstereinheiten und Türen – zu 100 Prozent „Made in Austria“ – haben die drei Produktionswerke Traun, Sarleinsbach und Lannach bisher verlassen.

Infos: www.internorm.at

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagworte