Seite auswählen

Bei eworx ist Führen weiblich

Bei eworx ist Führen weiblich

Die eworx Network & Internet GmbH in Rohrbach-Berg  ist einer der Vorzeigebetriebe in Sachen Gleichberechtigung. Das IT-Unternehmen beschäftigt mittlerweile über 45 Mitarbeiter – davon sind rund 40 Prozent der Stellen von Frauen besetzt.

Verglichen mit anderen Firmen in dieser Branche liegt eworx deutlich über dem Durchschnitt und profitiert von dem bunten Mix an Mitarbeitern, die sich mit ihrer unterschiedlichen Expertise einbringen. Genau durch diese Professionalität hat man sich in den letzten Jahren einen hervorragenden Namen am Markt gemacht.

Ehrlich gesagt, wurden wir erst durch externe Personen auf unseren überdurchschnittlichen Frauenanteil in einem IT-Unternehmen aufmerksam gemacht. Für uns ist dies nichts Besonderes, da wir die Mitarbeiter immer aufgrund ihrer Qualifikationen einordnen beziehungsweise fördern. Wir halten dabei nichts von irgendwelchen Quoten oder ungleicher Behandlung der unterschiedlichen Geschlechter“, so eworx Geschäftsführer Manfred Wimmer.

Infos und Kontakt: www.eworx.at

Schlagworte