Select Page

Gemütlichkeit mit Tradition

Nach dem Stift Schlägl ist die „Metallhandlung“ Stadt das zweitälteste Unternehmen im Bezirk Rohrbach. Hier werden seit Generationen Küchenherde in handwerklicher Meisterqualität gefertigt.

Redaktion: conco-media

Küchenherde – gefertigt in Lembacher Handwerksqualität.

Christoph Stadt

Christoph Stadt

Aus der Chronik des Unternehmens ist zu sehen, dass Stadt seit 1612 mit dem Metallhandwerk verbunden ist. Der Betrieb ist somit das zweit älteste Unternehmen (nach dem Stift Schlägl) des Bezirkes Rohrbach. Stadt-Herde schaffen in Wohnküchen eine behagliche Atmosphäre voll Wärme und Gemütlichkeit. Die massive Bauweise der Öfen garantiert eine lange Wärmespeicherung. Die Herde werden auf einem extrem langlebigen Nirosta-Stahl-Herdgestell aufgebaut und haben patentierte Herdplatten aus Stahl. Je nach Wunsch fertigt Stahl die Herde mit Seitenwänden aus Kacheln, Nirosta, Stein oder Email und mit extra großen Heiztüröffnungen für ein leichtes Nachlegen.

Küchenherde passen in jede Küche – ob als freistehender Tischherd oder integriert in einem Küchenblock. Unzählige Individualisierungsmöglichkeiten machen aus jedem traditionell gefertigten Stadt-Herd ein Unikat. Die Tischherde und auch die gesamten Zubehörteile werden zur Gänze in Lembach im Mühlviertel gefertigt. Jahrzehntelange Erfahrung garantiert ein langlebiges, ausgereiftes Produkt.

Info: www.stadt-lembach.at

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagworte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen