Select Page

Lebzeltarium lockt Schleckermäuler

Lebzeltarium lockt Schleckermäuler

Schon der Eingangsbereich mit den kunstvoll verzierten Lebkuchenhäusern stimmt ein auf eine märchenhaft inszenierte Erlebniswelt. Das Lebzeltarium von Kastner in Bad Leonfelden gibt Einblicke in die Produktion der süßen Köstlichkeiten.

Made in Mühlviertel

Ein Mekka für große und kleine Naschkatzen: Das Lebzeltarium Kastner in Bad Leonfelden. Foto: www.Kastner-austria.at

Ob auf Durchreise oder bei einem geplanten Ausflug ins Grüne – ein Zwischenstopp in der Lebzelterei Kastner lohnt sich immer. Der Traditionsbetrieb punktet dabei nicht nur mit altbekannten süßen Leckereien zu tollen Fabrikshop-Preisen. Auch das gemütliche Lebzelter-Café lädt zum Verweilen und Genießen ein.

Ausschlaggebend für den weltweiten Erfolg von Kastner war die Rumbapflaume, die süße Lebkuchenprodukte aus dem Mühlviertel zum Kassenschlager machte. Mit rund 80 Mitarbeitern ist Kastner nicht nur ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in der Region, sondern auch ein touristischer Anziehungspunkt. tägliche Führungen im Lebzeltarium begeistern Groß und Klein.

Info: www.kastner-austria.at

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagworte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen