Select Page

Mädels im Wursthimmel

Mädels im Wursthimmel

Wie Speck, Würstel und Co. in BIO-Qualität hergestellt werden – das konnten Sara Kurzmann und Nadine Naderer von der 3. Klasse der NMS Königswiesen am Girls Day bei Sonnberg Biofleisch in Unterweißenbach live miterleben. Schon seit Jahren bietet der Mühlviertler Bio-Leitbetrieb an diesem österreichweiten Aktionstag Schülerinnen die Möglichkeit, einen handwerklich-technischen Arbeitsplatz in der Region kennenzulernen. Dabei können die Mädchen ihre Fähigkeiten erforschen, Berufe kennen lernen und wichtige Kontakte knüpfen. Heidemarie Pöschko, Bezirksvorsitzende von Frau in der Wirtschaft Freistadt, informierte sich vor Ort bei Sara und Nadine und bedankte sich bei der Leiterin des Biofleisch-Schaubetriebs, Katja Reisinger-Huber für die bereits langjährige Teilnahme am Girls Day: „Wir von Frau in der Wirtschaft wollen junge Frauen ermutigen, sich in unterschiedlichen Betrieben umzusehen und ihre Scheu vor typischen Männerberufen abzulegen.“

 

Foto privat v.l. Heidemarie Pöschko, Sara Kurzmann und Nadine Naderer, Katja Reisinger-Huber

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagworte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen