Seite auswählen

200 Jahre Holzwerk Handlos

200 Jahre Holzwerk Handlos

Mit einem  Tag der offenen Tür feiert das Unternehmen Herbert Handlos am 23. Juni sein 200-Jahr-Jubiläum. Werksführungen und ein buntes Rahmenprogramm sind geplant.

Der Familienbetrieb Herbert Handlos GmbH in Tragwein wird bereits in der achten Generation geführt.  Die Hauptprodukte von Handlos sind Brettschicht- und Konstruktionsvollholz sowie Hobelware. Holz von Handlos findet hauptsächlich in Dachstühlen und in der Fertighausindustrie Verwendung. Vor allem im Holzhausbau kommen die Erzeugnisse von Handlos im steigenden Maß zum Einsatz. Handlos ist – eigenen Angaben zufolge – österreichischer Marktführer bei Blockhausbohlen.   Die Exportquote liegt laut Geschäftsführer Herbert Handlos bei 75 Prozent. Beliefert werden 23 Länder in aller Welt.

Infos: www.handlos.at

Foto: Screenshot Webseite Handlos

Schlagworte