Seite auswählen

Messe Mühlviertel mit dichtem Programm

Messe Mühlviertel mit dichtem Programm

FREISTADT. Auf ein erfolgreiches Jahr blickt die Messe Mühlviertel zurück. „Die Baumesse und die Autoschau sind gut gelaufen“, so Präsident Franz Kastler. „Durch den Umbau der Messehalle und die neuen Nutzungsmöglichkeiten auch mit kleineren Flächen haben wir zusätzliche Veranstaltungen wie etwa Tagungen, Firmenfeiern oder Konzerte bekommen. Diese Ereignisse stärken uns als Messe, aber auch die Stadt und die Region.“

Ein Höhepunkt der Mühlviertler Messe 2016 war die Verlosung eines Gartenpavillons, den die Firma Lengauer Holz aus Neumarkt direkt während der Erlebnismesse von Hand angefertigt hat. Inzwischen wurde der moderne, edle Pavillon beim stolzen Gewinner Familie Schwarz in Altenberg geliefert und montiert.

Ein Höhepunkt der Mühlviertler Messe 2016 war die Verlosung eines Gartenpavillons, den die Firma Lengauer Holz aus Neumarkt direkt während der Erlebnismesse von Hand angefertigt hat. Inzwischen wurde der moderne, edle Pavillon beim stolzen Gewinner Familie Schwarz in Altenberg geliefert und montiert.

Ein starkes Echo hat die neue Erlebnismesse im August bei den vielen heimischen Besuchern und Ausstellern gefunden. „Dieses gute Miteinander hat einige Neuerungen überhaupt erst möglich gemacht“, so Kastler.

Top-Events im neuen Jahr

Für 2017 laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Den Auftakt macht der „Landjugendkongress 2017“ mit der Landesversammlung und der „Langen Nacht der Landjugend“ am 7. Jänner in der Messehalle. Jugendfunktionäre aus ganz Oberösterreich treffen sich zu einem Wochenende der Weiterbildung und Gemeinschaft. Weitere Highlights im Veranstaltungskalender sind u.a. „Nik P. & Band“ am 1. April oder die „Amigos“ am 9. September.

Messetermine auf einen Blick

Zu den erfolgreichen Traditionsveranstaltungen gehört auch 2017 die „Mühlviertler Baumesse“ von 3. bis 5. Februar rund um neue Bautrends, Energiesparen, Smart Homes und Wohnen mit allen Sinnen. Am 18. und 19. Februar folgt die „Freistädter Motorshow“ mit Neuheiten der Automobilwelt. Und am 11. bis 13. August öffnet die „Erlebnismesse WASSER & WALD“ ihre Tore. Im Mittelpunkt stehen diesmal das faszinierende Wesen und die vielfältige Wirkung des Wassers, verbunden wieder mit dem heimischen Wald.

 

Schlagworte