Seite auswählen

Noch mehr mit Bier

Noch mehr mit Bier

Die Braucommune Freistadt, die Stiftsbrauerei Schlägl und die Privatbrauerei Hofstetten sowie die Mühlviertler Tourismusverbände und die Mühlviertel Marken GmbH setzen sich zum Ziel,  das Mühlviertel grenzüberschreitend mit bayerischen und südböhmischen Partnern als “BierWeltRegion” zu entwickeln.

Abwechslungsreicher-Biergenuss-im-Muehlviertel_Tourisik-Muehlvierter-Kernland-Erbe

Abwechslungsreicher-Biergenuss-im-Muehlviertel. Foto: Tourisik-Muehlvierter-Kernland-Erber

Die Mühlviertler Brauereien werden dabei Module für den Bier-Gast entwickeln, damit dieser das edle Getränk nicht nur trinken, sondern mit allen Sinnen erleben und sogar „erlernen“ kann. Den Anfang hat die Braucommune Freistadt mit der Einführung der Freistädter BierAkademie bereits getan. In Freistadt können Bierfans und Urlaubsgäste selbst Bier brauen, sich durch die internationale Biervielfalt kosten oder eine Ausbildung zum Biersommelier abschließen. Mit Hilfe der Tourismusverbände werden aus den einzelnen Modulen anschließend qualitativ hochwertige „Bier-Erlebnis-Produkte“ entstehen, die über die Mühlviertel Marken GmbH als Highlight der Region kommuniziert werden.

Infos: www.muehlviertel.at

Schlagworte