Seite auswählen

Verlässlich: Anti-Rutsch-Behandlung

Verlässlich: Anti-Rutsch-Behandlung

Die Brüder Helmut und Reinhard Steinöcker aus Zwettl / Rodl entdeckten 1988 in Deutschland das Stonegrip – Verfahren zur Rutschhemmung auf Fliesen- Stein- und Betonböden. Durch das spezielle Verfahren und das fachliche Know How seiner Mitarbeiter ist Stonegrip Österreich seit der Gründung im Jahr 1989 in Österreich in diesem Bereich marktführend.

Speziell die Erfahrung von Reinhard und Helmut Steinöcker und die Fachkompetenz & Professionalität der STONEG- RIP-Mitarbeiter gewährleisten Handwerk auf hohem Niveau.

Durch das Stonegrip – Verfahren wird die Rutschgefahr auf fast allen mineralischen Bodenbelägen gehemmt. Stonegrip findet Anwendung auf Fliesen, Feinsteinzeug, Granit, Marmor, Kunststein und Beton, z. Bsp.: Poolumrandung, Terrasse, Eingang, Garage, Dusche, Bad, etc. Gerade bei Nässe zeigt sich, wie wirksam das Verfahren ist.  Der Boden wird nicht beschichtet, sondern tatsächlich in seiner Oberflächenstruktur verwandelt.

Trittsicher über Fliesen

Die Stonegrip-Technik ist umweltschonend und effizient, der Boden ist sofort wieder begehbar.

Die physikalischen Eigenschaften der Böden – wie z. Bsp.: Abrieb- und Dehnverhalten, Frostbeständigkeit, Lebensdauer – werden nicht beeinträchtigt. Die Stonegrip – Anwendungen sind so konzipiert, dass der Bodenbelag im Anschluss der Arbeiten der gültigen Ö – Norm Z 1261 entspricht.

Fotos, Infos und Kontakt:  www.stonegrip.at

Schlagworte