Seite auswählen

Wirtschaftsmedaille für Färberwirt

Wirtschaftsmedaille für Färberwirt

Franz Pleimer, Färberwirt in Bad Zell,  widmete einen Gutteil seines Lebens dem Tourismus, mit Leib und Seele. Für seine Verdienste überreichte ihm die WKO Freistadt zu seinem 70. Geburtstag die Wirtschaftsmedaille der Wirtschaftskammer Oberösterreich.

Es war ihm schon in die Wiege gelegt.  Als Wirtsbub des Färberwirtes schnupperte Franz Pleimer schon jeher Wirtshausluft. Und mit 29 Jahren stand er dann vor einer gar nicht so leichten Entscheidung, die bescheidene elterliche Wirtsstube zu übernehmen oder einen anderen Beruf zu ergreifen. Dass er sich für die Gastronomie entschied, war – wie sich in der Folge herausstellte –  zweifellos die richtige Entscheidung, für ihn, für seine Familie, aber auch für die Region.

Franz Pleimer entwickelte das Gasthaus zu einem modernen, weit über die Grenzen von Bad Zell hinaus beliebten Gastbetrieb mit ausgezeichneter, regionaler Küche. Bis zu 250 Personen finden beim Färberwirt Platz, auch bei Veranstaltungen und Feierlichkeiten wie Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Kulturveranstaltungen.
Infos: www.faerberwirt-badzell.at

Schlagworte