Seite auswählen

Daumen hoch für Mühlviertel TV

Daumen hoch für Mühlviertel TV

Der Regionalsender Mühlviertel TV, der 2019 seine zehnjähriges Bestehen feiert, hat heuer eine Umfrage via Market Institut in Auftrag gegeben, um die Beliebtheit und Zufriedenheit der Zuseher abtesten zu lassen. Das Ergebnis ist sehr positiv ausgefallen. Demnach würden zwei Drittel aller Mühlviertlerinnen und Mühlviertler regelmäßig Mühlviertel TV schauen. Die Sendungen von Mühlviertel TV werden als “sehr attraktiv” wahrgenommen, heißt es, kritische Stimmen gäbe es kaum. Außerdem wurde eine “deutliche Verbesserung” innerhalb der vergangenen fünf Jahre gespürt.

“Die größte Stärke von Mühlviertel TV ist die Regionalität, die Sympathie und der Informationsgehalt”, sagt die Chefin und gleichzeitig Moderatorin des Senders Elisabeth Keplinger-Radler aus Bad Leonfelden. Und: „Wir sind einfach näher beim Seher und richtig zum Anfassen. Das schätzen die Einheimischen sehr“, so die Fernsehmacherin. „Außerdem war es mir immer wichtig, dass wir unabhängig bleiben. Mühlviertel TV gehört keiner Bank und auch keinem großen Medienkonzern. Ich bin zu 100 Prozent Eigentümerin und kann deshalb alleine mit meinem Team entscheiden, was reinkommt.”

Infos: www.muehlviertel-tv.at

Schlagworte