Select Page

Messe 2019: Technik-Natur-Zukunft

Messe 2019: Technik-Natur-Zukunft

Nach den großen Erfolgen der vergangenen Jahre mit zuletzt 30.000 Besuchern lädt die Messe Mühlviertel auch 2019 zur sommerlichen Erlebnismesse ein. Unter dem Motto „Technik-Natur-Zukunft“ will die Veranstaltung eine Brücke bauen zwischen den faszinierenden Welten der Natur und der Technik.

Von Donnerstag 15. (Feiertag) bis Sonntag 18. August täglich von 10 bis 18 Uhr zeigen regionale Initiativen und Betriebe das hohe Potenzial zum heurigen Thema: Von Energie sparen und speichern, Energie gewinnen mit Wind, Solar und Photovoltaik, Heizen mit Biomasse und Erdwärme, Wasser sparen und schützen bis Innovationen für Haus, Garten und Freizeit.

Neu: E-Mobilitäts-Rallye

Zum Auftakt startet schon am Mittwoch Abend der Vergnügungspark, und die Burschen von „ZWIRN“ sorgen für gute Unterhaltung im Festzelt. Neu ist heuer eine E-Mobilitäts-Rallye am Eröffnungstag. Den Feiertag beschließt ein Unternehmerabend mit Modenschau. Der Freitag ist ganz den Familien und Senioren gewidmet, samt Ermäßigungen für die Kinder. Höhepunkt am Samstag ist wieder das beliebte Sportereignis „Mühlviertel 8000“, bei dem im Vorjahr über 1.300 Athleten teilgenommen haben. Am Sonntag werden der Schuhplattler-Bewerb und der „Tag der Blaulichtorganisationen“ durchgeführt.

Neu: „Wir sind Wetter“

Das Thema „Wetter“ wird erstmals Schwerpunkt einer Publikumsmesse. In einem eigenen „Wetterhaus“ präsentiert der bekannte „Wetter-Hans“ an allen Messetagen Bauernregeln, Mitmach-Aktionen und kurzweilige Wetter-Geschichten für groß und klein. Einen weiteren Publikumsmagneten bildet die künstlerisch gestaltete Sonderschau in der Messehalle. Heuer steht die Schönheit der Nacht im Mittelpunkt: Unter dem Titel „Gloria Noctis“ wird eine Fusion zwischen Naturwissenschaft und Technik inszeniert, etwa mit lebenden Seidenspinner-Schönheiten und deren Geweben. Für viel Musik und gute Unterhaltung sorgt wieder das Team der Mühlviertler Wiesn um die heimische Gruppe „Da Wirt 4s Fest“.

Mehr Platz für Aussteller

Wer als Aussteller mitmachen will, kann sich noch bis Ende Juni melden: Tel. 0660 56 70 787 oder per Mail unter office@messe-mühlviertel.at.

Der Eintritt sowohl in die Erlebnismesse als auch in die Wiesn ist kostenlos, es ist auch kein Musikbeitrag zu leisten.

Mehr zum Programm unter www.erlebnismesse.at bzw. www.facebook.com/Erlebnismesse4240

Foto: Erwin Pramhofer

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schlagworte

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen